Aluminiumfenster

 

Aluminium-Fenster sind aufgrund ihrer Strapazierfähigkeit und guten statischen Eigenschaften vor allem bei großen Glasflächen ein Muss. Daher werden sie oft in öffentlichen Gebäuden und Büros eingesetzt. Mit dem wärmedämmoptimierten System AF 72 thermo star ist aber auch im privaten Haus- und Wohnungsbau kaum Grenzen gesetzt. Durch die zusätzlichen Dämmungen werden die U-Werte deutlich verbessert und liegen damit unter den Vorgaben der Energieeinsparverordnung. Modernes und flächenbündiges Design rundet das Systemangebot ab und verleiht Ihrer Immobilie eine klare und edle Optik.

 

  1. 3-Kammer-System mit 72 mm Bautiefe

  2. Mitteldichtungssystem, zwei Dichtungen

  3. Doppelkammer - Isolierstege

  4. flächenbündiges Design

  5. Verglasungsstärke 24 bis 52 mm

  6. Flügel und Rahmen geschäumt

Vorteile im Überblick

  • modernes, flächenbündiges Aluminium-Fenster in zwei Dämmvarianten

  • erstklassige Wärme- und Schalldämmeigenschaften

  • Heizkosteneinsparung und Verringerung des CO2-Ausstoßes

  • hohe Stabilität und Einbruchhemmung durch robuste und korrosionsfreie Aluminiumprofile sowie eine moderne Beschlagstechnik

  • große Fensterflächen problemlos realisierbar

  • ideal für den Objektbau, öffentliche Gebäude

 

Für weitere Informationen besuchen Sie www.albohn.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Chris Müller-Gulden, Schorle GmbH & Co KG